Ihr Experte, wenn es um vorbeugenden Brandschutz geht!

FP-Brandschutz steht für langjährige Erfahrung.

Beratung | Schulung | Service
Vorbeugen für Ihre Sicherheit.

Brandschutzbeauftragter

Wir übernehmen alle Aufgaben eines externen Brandschutzbeauftragten

Brandschutzordnung

Wir erstellen für Sie eine objektbezogene Brandschutzordnung

Brandschutzschulung

Umfangreiche theoretische und praktische Kenntnisse in Ihrer Firma

Brandschutzberatung & Unterstützung

Verschiedene Sonderbauverordnungen und Richtlinien schreiben die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten vor. Für viele Firmen ist es nicht möglich einen eigenen Brandschutzbeauftragten auszubilden. Hinzukommt, dass häufig das erforderliche Fachwissen fehlt, um den Anforderungen eines Brandschutzbeauftragten gerecht zu werden. Wir übernehmen alle Aufgaben eines externen Brandschutzbeauftragten.

Brandschutzordnung

Wir erstellen für Sie eine objektbezogene Brandschutzordnung nach DIN 14096.

Eine Brandschutzordnung ist in vielen Betrieben und Einrichtungen vorgeschrieben. Sie beinhaltet Maßnahmen zur Verhütung von Bränden und gibt Anweisungen zum Verhalten im Brandfall bis hin zur Gebäuderäumung. Weiterhin regelt eine Brandschutzordnung im Teil C Aufgaben für Mitarbeiter mit besonderen Aufgaben im Brandschutz. Eine Brandschutzordnung muss auf die Gegebenheiten eines Betriebes abgestimmt sein.

Brandschutzschulung

Während der Brandschutzschulung erhalten Sie umfangreiche theoretische und praktische Kenntnisse.

Brandschutzhelfer

Die technischen Regeln für Arbeitsstätten schreiben vor, dass eine ausreichende Anzahl an Mitarbeitern als Brandschutzhelfer ausgebildet sein müssen. Die Ausbildung umfasst sowohl eine theoretische wie auch praktische Unterweisung. Die Ausbildung muss nach 3 bis 5 Jahren wiederholt werden und kann mit einer mobilen Brandsimulationsanlage in ihrem Betrieb durchgeführt werden.

Brandschutzunterweisungen

Das Arbeitsschutzgesetz schreibt unter anderem vor, dass alle Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen über die in ihrem Arbeitsbereich auftretenden Brandgefahren und Brandschutzeinrichtungen unterwiesen werden müssen.

Wir bieten eine Unterweisung ihrer Mitarbeiter in ihren Räumlichkeiten an.

Meine Leistungen

Brandschutztechnische Beratung und Schulung

Der Unternehmer ist für den Brandschutz in seinem Betrieb verantwortlich. Verschiedene Richtlinien schreiben vor, einen Brandschutzbeauftragten zu bestellen. Dieser vergleicht den Ist mit dem Sollzustand im Bereich des organisatorischen und baulichen Brandschutzes. Verbesserungen werden aufgezeigt und kontinuierlich überprüft. Der Unternehmer kann diese Aufgaben an eine geeignete und nach Vorgaben der DGUV Information 205-003, vfdb 12-09-01:2014-08(03) sowie VdS 3111.ausgebildete Person oder an einen externen Brandschutzbeauftragten delegieren.

Zu den klassischen Tätigkeiten eines Brandschutzbeauftragten gehören:

  • Das erstellen einer Brandschutzordnung mit den Teilen A,B und C nach DIN 14096
  • Mitwirkung bei der Beurteilung der Brandgefahren am Arbeitsplatz
  • Beratung bei feuergefährlichen Arbeiten und empfehlen von Maßnahmen zur Schadenverhütung
  • Beratung bei baulichen und organisatorischen Maßnahmen bezüglich des Brandschutzes
  • Kontrolle der Vorgaben aus der Baugenehmigung und des Brandschutzkonzepts
  • Sicherstellung der erforderlichen Prüf und Wartungen von brandschutztechnischen Einrichtungen
  • Sicherstellung der Belehrbarkeit und Kennzeichnung der Flucht und Rettungswege.
  • Kontrolle als sachkundige Person der Flucht- und Rettungspläne sowie des Feuerwehrplans
  • Unterstützung des Unternehmers bei Gesprächen mit Behörden, Begleitung der Brandschau.
  • Durchführung der Brandschutzunterweisungen, Schulung der Brandschutz und Evakuierungshelfer.
  • Dokumentation aller Belange des Brandschutzes

Es müssen regelmäßige Brandschutzbegehungen durchgeführt werden. Diese werden dokumentiert und dienen dem Unternehmer, die festgestellten Mängel im organisatorischen und baulichen Brandschutz zeitnah zu beseitigen.

Als Ansprechpartner im Brandschutz runden wir mit unseren Partnern das Angebot ab. Dazu zählen das Erstellen von Flucht und Rettungsplänen, Feuerwehrpläne, Erstellen und Fortschreibungen von Brandschutzkonzepten und vieles mehr aus dem Bereich Brandschutz.

fp-BRANDSCHUTZ
Frank Plümpe

Brandschutztechnische Beratung und Schulung

Klostergarten 8a, 59069 Hamm

02385 – 5272

0163 – 2935473

Kontakt

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte lösen die Rechenaufgabe 25 + 9 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren